Zusammenarbeit mit IIMSAM und den Vereinten Nationen

Die FutureNet Foundation kündigte in einer feierlichen Partnerschafts-Veranstaltung am 27.06.2018 die Zusammenarbeit mit IIMSAM und den Vereinten Nationen an.

Die FutureNet Foundation weitet jetzt ihre Arbeit aus, da Hilfe verschiedenster Art, nicht durch territoriale Grenzen beschränkt sein sollte.

Deshalb wurde eine Zusammenarbeit mit der UN und IIMSAM aufgebaut.

Die Gründer von FutureNet, Stephan Morgenstern und Roman Ziemian, erhielten von Herrn Remigo Maradona, dem Generalsekretär von IIMAM, besondere Anerkennungs-Zertifikate. Das Hauptziel von IIMSAM ist es, Krebs und die Probleme der globalen Unterernährung zu bekämpfen.

Die beiden FutureNet Gründer reihen sich damit als erste Vertreter aus Polen und Deutschland, in die ehrenwerte Gruppe an Botschaftern, wie k2rhym, mega hip-Hop rap Künstler, und S. Carolina Herrera, bekannter Modedesigner ein.


Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings